ODT Export PDF Export

xbmc auf dem raspberry

Entscheidung

Die Wahl steht zwischen openelec und raspbmc. Die Wahl fällt auf raspbmc.

  • Ist zwar etwas langsamer
  • youtube geht aber
  • samba geht out of the box (auch mit angesteckten Festplatten)

Logitech K400

Man muss noch über ssh auf dem Raspberry die /etc/rc.local bearbeiten

sleep 2
rmmod hid-logitech-dj
sleep 3
modprobe hid-logitech-dj
exit 0

Das muss in die /etc/rc.local!

Tastatur auf deutsch

1) Über SSH einloggen (z.B. mit PuTTY unter Windows) – defaults: Username: pi Passwort: raspberry

1a) Beim ersten Starten der Konsole wird Raspbmc nach der Default-Sprache und Keymap unter der Konsole fragen. Hier UTF-8 und DE einstellen.

2) sudo nano /etc/default/keyboard

3) hier die Zeile XKBLAYOUT=”gb” bearbeiten und das gb zu de tauschen –> XKBLAYOUT=”de”

4) Strg + O (Oh nicht Null) speichert die Datei

5) Strg + X schließt die Datei

6) setupcon

7) udevadm trigger –subsystem-match=input –action=change

8) ggf. neustarten.

 
 
technik/computer/linux/xbmc_auf_dem_raspberry.txt · Zuletzt geändert: 2014/02/27 19:16 von sun
Creative Commons License Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki Impressum
Drupal Garland Theme for Dokuwiki