Neue Seite
ODT Export PDF Export

Volleyballnetz aufbauen (Halle)

Material

Volleyballnetz aufbauen

Sollte in der Halle vorhanden sein:

  • zwei Volleyballständer
  • Saugheber (zum öffnen der Bodenhülsen)
  • Volleyballnetz

Werkzeug

Du brauchst vielleicht folgendes Werkzeug:

  • Kurbel

Anleitung

  1. Öffne die Bodenhülsen mit dem Saugheber (Bild 1).
  2. Stelle die Volleyballständer mit der richtigen Seite nach unten in die Hülsen
  3. Hänge das Netz an einer Seite in den Volleyballständer ein (Bild 2).
  4. Stelle an beiden Ständern die Höhe ein (2,45 für Männer, 2,35 für Mix, 2,24 für Frauen). Oft kann man dafür die Kurbel verwenden. Du kannst ruhig 2-5cm höher einstellen. Das Netz zieht man dann noch ein wenig herunter (Bild 3).
  5. Verbinde das Netz mit der anderen Seite des Ständers und spanne es (Bild 4).
  6. Das Netz hat im oberen Bereich und im unteren Bereich noch Bänder zum seitlichen Befestigen an den Volleyballständern. Zieht man diese straff, sollten die Ränder des Netzes genau über den Seitenlinien enden. Außerdem zieht man so das Netz noch ein wenig tiefer (Bild 4).
  7. Sollten Antennen vorhanden sein, kann man diese genau über den Seitenlinien befestigen.
Saugheber
Ein Ständer ist nur zum Einhängen
Skalierung am Ständer
ein Ständer ist zum Festspannen
seitliche Befestigung
 
 
freizeit/sport/ballsport/volleyballnetz_aufbauen.txt · Zuletzt geändert: 2012/06/24 16:53 von 188.103.84.206
Creative Commons License Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki Impressum
Drupal Garland Theme for Dokuwiki