Neue Seite
ODT Export PDF Export

siehe auch Hochbeet anlegen und Hochbeet bepflanzen

Hochbeet Füllen

Material

Du brauchst folgende Materialien:

  • grober Gartenabfall (Baumschnitt, Heckenschnitt…)
  • halbfertiger Kompost
  • Laub
  • Komposterde oder Gartenerde

Werkzeug

Du brauchst folgendes Werkzeug:

  • Schaufel
  • (Schubkarre)

Anleitung

Am Besten lässt sich das Hochbeet im Herbst befüllen. Da ist genügend Gartenabfall vorhanden und das Beet hat bis zum Frühjahr Zeit sich zu setzen.

  1. Ganz unten kommt der grobe Gartenabfall hinein.
  2. Dann wird der halbfertige Kompost hineingefüllt. Damit kommen die Mikroorganismen in das Hochbeet.
  3. Das Laub wird nun reichlich aufgefüllt (ruhig höher als das Hochbeet ist).
  4. Oben wird Komposterde oder Gartenerde aufgefüllt, damit das Laub nicht weg geweht wird.

Im Frühjahr wird der Inhalt stark zusammen gerutscht sein. Man muss dann nochmal Komposterde auffüllen.

fertiges Hochbeet, halb gefüllt, mit Gerüst für Tomatenregenschutz
halb gefüllt, man kann das Hasengitter und die Folie noch sehen
 
 
freizeit/garten/hochbeet_fuellen.txt · Zuletzt geändert: 2012/06/25 15:18 von 188.103.84.206
Creative Commons License Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki Impressum
Drupal Garland Theme for Dokuwiki